Recycling in die Tiefe

... bedeutet sortenreine Trennung. Das erreichen wir mit unserer NE-Metallaufbereitungsanlage. Diese arbeitet mit trockener, magnetischer Trennung. Mit einem rotierenden Permanentmagnetsystem können Stoffgemische aus NE-Metallen und Fremdstoffen bis zu einer Korngröße von ca. 300 mm getrennt werden. Mittels einer Schwingförderrinne wird das Material dabei kontinuierlich einer Trommel zugeführt. Nach dem Prinzip der Wirbelstromtrennung werden dann die NE-Metalle aus der Wurfparabel des Fördergutstroms ausgelenkt.

Pressen für das Stahlwerk

Unsere Multifunktionsanlage bereitet überwiegend Dosen- und Müllverbrennungsschrott auf. Die Anlage trennt den Dosenschrott gemäß den Anforderungen des Dualen Systems nach Weißblech, Aluminium und Störstoffen. Die Weißblechpakete und das Aluminium können so sortenrein wieder dem Produktions- prozess zugeführt werden. Sehr hohe Anforderungen an unsere Multi- funktionsanlage stellt die Aufbereitung von Müllverbrennungsschrott. Solchen Aufgaben ist unsere eingehauste Anlage, die mit einer Abluftreinigungsanlage (80.000 m³ pro Stunde) ausgestattet ist, gewachsen.